Brand: 17-Jähriger verletzt

Vogtareuth - Bei einem Brand in einer Werkstatt in Tödtenberg ist am Montagnachmittag ein 17-Jähriger verletzt worden. Er hatte Schleifarbeiten an seinem Mofa durchgeführt.

Wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte, war vermutlich Funkenflug die Ursache für das Feuer am Montagnachmittag. Der 17-jährige Sohn eines Landwirts hatte in einer Werkstatt Schleifarbeiten an seinem Mofa durchgeführt. Die Funken lösten eine Verpuffung aus, durch die umliegende Gegenstände und die Schuhe des Jugendlichen Feuer fingen. Der 17-Jährige flüchtete aus der Werkstatt.

Brand in Tödtenberg

Die Verpuffung breitete sich durch den Kamin bis in den ersten Stock aus. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Der Junge wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Der Sachschaden beläuft sich auf rund 15.000 bis 20.000 Euro.

re

Rubriklistenbild: © jre

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Land

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT