Zwei Frauen bei Unfall schwer verletzt

Riedering/Thalham - Bei einem Unfall an einer Kreuzung in Thalham sind am Freitagnachmittag zwei Frauen schwer verletzt worden. *User-Video!*

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Freitag im Gemeindebereich von Riedering: Eine 18-jährige Frau, die mit ihrem VW von Siegharting Richtung Thalham unterwegs war, missachtete nach Angaben der Polizei beim Überqueren der Kreuzung bei Thalham die Vorfahrt einer 57-jährigen Citroën-Fahrerin, die von Schmidham kommend Richtung Neukirchen fuhr.

Unfall bei Riedering/Thalham

 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre

Die Frau am Steuer des Citroën konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Ihr Auto wurde bei dem Aufprall so schwer beschädigt, dass sie eingeklemmt wurde und von der Feuerwehr befreit werden musste. Die Unfallverursacherin überschlug sich mehrmals mit ihrem VW. Die Frauen, die beide aus Riedering sind, wurden schwer verletzt.

Klaus Kuhn/Oberbayerisches Volksblatt

Rubriklistenbild: © re/jre

Kommentare