Der allmorgendliche Kampf um P&R-Parkplätzen in Rosenheim

Über 460 Unterschriften für mehr Parkplätze

Rosenheim - Die Online-Petition für mehr Parkplätze am Rosenheimer Bahnhof ist beendet. Ganze 461 Personen haben dafür unterzeichnet.

Die Online-Petition für mehr Park & Ride-Parkplätze am Rosenheimer Bahnhof ist beendet. Insgesamt 461 Befürworter haben die Petition mit ihrer Unterschrift unterstützt, davon 186 Rosenheimer. Nach einem schleppenden Start hat die Petition gegen Ende noch mal Fahrt aufgenommen.

Die gesammelten Unterschriften werden am 17. Februar im Rathaus an Oberbürgermeisterin Gaby Bauer, Stadtplaner Helmut Cybulska und Jurist Herbert Hoch übergeben.

Quelle: Radio Charivari

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare