Bäume kaufen für einen guten Zweck

Rosenheim - Das Bayerische Rote Kreuz verkauft nun Christbäume, um damit die Rettungswache zu sanieren. Die Bäume sind bayerische Qualitätsbäume.

Das Bayerische Rote Kreuz geht jetzt einen neuen Weg. Die Rettungswache in Rosenheim in der Tegernseestraße muss dringend saniert werden und um die Kosten zu stemmen, werden Mitarbeiter und Mitglieder ehrenamtlich auf dem Gelände des BRK Christbäume verkaufen. Der Erlös der Bäume geht in die Sanierungsmaßnahmen.

Über 100.000 Euro muss der BRK Kreisverband Rosenheim in die Sanierung der Wachräume stecken. Die sanitären Anlagen sind 35 Jahre alt und es gibt nur eine Dusche für 30 Mitarbeiter. Es fehlen ausreichend Ruhe- und Aufenthaltsräume und auch energiesparende Maßnahmen, zum Beispiel neue Heizkörper, müssen durchgeführt werden. Trotz der Berücksichtigung von Eigenleistung bleibt dieser Betrag.

“Dies bedeutet für uns eine erhebliche Investition, die wir natürlich gerne für unsere Mitarbeiter durchführen, die uns aber auch vor finanzielle Probleme stellt”, so Kreisgeschäftsführer Martin Schmidt. Daher die Idee des Christbaumverkaufs. So kann jeder, der sowieso einen Baum braucht, auf diese Weise auch noch Gutes tun. Den Verkauf übernehmen hauptamtliche Angestellte sowie ehrenamtliche Mitglieder in ihrer Freizeit, so dass nach Abzug der Einkaufskosten der gesamte Erlös direkt in die Sanierungsmaßnahmen fließen kann.

Das Rote Kreuz hofft nun auf entsprechende Unterstützung durch die Bevölkerung. Die Bäume sind garantiert aus heimischer Produktion und haben das Siegel “Bayerischer Christbaum”. Dieses Siegel erhält nur der Baum, der in Bayern gewachsen ist und nach dem 15. November oder nach den Vollmondkriterien geschlagen wurde.

Der Verkauf findet von 3. bis 24. Dezember statt. Die Verkaufszeiten sind: Mo. bis Do.: 16 bis 20 Uhr, Fr.: 14 bis 20 Uhr, Sa. u. So. 10 bis 18 Uhr. Der Verkaufsort ist das BRK-Gelände hinter dem TÜV in der Hechtseestraße.

Sie können natürlich auch spenden: Spendenzweck: “Sanierung Rettungswache Rosenheim”, BRK Kreisverband Rosenheim, Kto.-Nr. 11056, Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling, BLZ 711 500 00.

Pressemitteilung BRK

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Stadt

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT