Beratungsangebot an junge Eltern

Roseneim - Stillen oder mit der Flasche ernähren – das ist eine von vielen Fragen, die junge Eltern für sich klären müssen.

Die Beraterinnen des Staatlichen Gesundheitsamtes Rosenheim wollen bei der Beantwortung helfen und bieten am Montag, den 1. März von 13.30 Uhr bis 15 Uhr in der Prinzregentenstraße 19 in Rosenheim eine Mütter- und Väterberatung an. Das individuelle und kostenfreie Angebot richtet sich an alle interessierten Eltern mit Kindern bis zum vollendeten ersten Lebensjahr.


Die Beratung umfasst beispielweise Fragen zum Umgang mit dem Baby, zu dessen Entwicklung oder Pflege. Dr. Irmgard Wölfl, die Leiterin des Staatlichen Gesundheitsamtes sieht in dem Angebot eine Ergänzung zur Beratung beim jeweiligen Kinderarzt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen sind unter der Telefonnummer 08031 392 6002 erhältlich.


Pressemitteilung Stadt Rosenheim

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare