Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Nun wird am Konzept gefeilt

Jetzt also doch: Christkindlmarkt in Rosenheim soll heuer stattfinden

Zuerst sah es nach Absage aus. Jetzt vermeldet der Wirtschaftliche Verband: Der Christkindlmarkt in Rosenheim soll heuer doch stattfinden.

Rosenheim Die Staatsregierung hat den Weg mit einem Rahmenkonzept geebnet. Jetzt reagiert der Wirtschaftliche Verband (WV). Es soll entgegen anders lautender Gerüchte heuer nun doch einen Christkindlmarkt in Rosenheim geben. Das hat der WV nun in einer Pressemitteilung erklärt. Veranstalter und die Stadtverwaltung als zuständige Genehmigungsbehörde haben sich demnach „insoweit verständigt, dass innerhalb der nun gesetzlich vorgegebenen Regularien ein Christkindlmarkt in Rosenheim 2021 stattfinden soll.“

Abgesagt oder nicht? Hier gibt es eine aktuelle Übersicht über die Christkindlmärkte der Region

Wörtlich heißt es in der Pressemitteilung weiter: „Dazu wird nun mit allen beteiligten Behörden, Marktkaufleuten und Schaustellern unter Hochdruck an der Umsetzung gearbeitet. In welchem gegebenenfalls reduzierten Umfang und mit welchen Einschränkungen und Auflagen der Christkindlmarkt letztlich tatsächlich umgesetzt werden kann wird sich in den kommenden Wochen klären.“

re

Rubriklistenbild: © Christoph Schmidt / dpa

Kommentare