Dinzler: Kaffee und Lebkuchen aus Rosenheim

+
v.l.nr.: Katrin und Isolde Richter, Kaffeerösterei Dinzler, Gabriele Bauer, Thomas Bugl

Rosenheim - Die Kaffeerösterei Dinzler hat Rosenheim zum Namensgeber für Produkte ausgewählt. Zudem wurde von dem Familienbetrieb ein Lebkuchenherz kreiert.

Napoli, Milano, Roma, Lazise, so heißen die bekannten Kaffee- und Espressosorten der Kaffeerösterei Dinzler. Und jetzt ist auch Rosenheim Namensgeberin für die Spezialitäten des in der Innstraße ansässigen Familienbetriebs. Darüber hinaus hat das Unternehmen anlässlich der kürzlich eröffneten Landesgartenschau Lebkuchenherzen kreiert, die an den Aufenthalt in Rosenheim erinnern sollen. Bei einem Besuch im Rathaus haben Isolde und Katrin Richter über ihre erweiterte Produktpalette informiert und Kostproben mitgebracht. „Damit wollen wir unsere Verbundenheit mit der Stadt zeigen und den Besuchern und Bürgern ein kulinarisches Andenken an Rosenheim mit auf den Weg geben“, so Isolde Richter. Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer und Wirtschaftsdezernent Thomas Bugl und zeigten sich angetan: „Diese Ideen sind ein weiteres Zeichen der Innovationskraft, für die die Kaffeerösterei Dinzler schon seit Jahren bekannt ist. Jetzt gelangt Rosenheim im wahrsten Sinne des Wortes in aller Munde!“

Pressemeldung Stadt Rosenheim

Kommentare