Voraussichtlich bis Montag

Verdi fordert mehr Lohn: Streik bei H&M in Rosenheim

Rosenheim - Beim Tarifkampf im Einzelhandel wird am Donnerstag auch in Rosenheim gestreikt. Betroffen ist wohl aber nur die Filiale eines Bekleidungsgeschäftes.

Mitarbeiter in der H&M-Filiale an der Münchner Straße in Rosenheim legen bis Montag ihre Arbeit nieder, berichtet Radio Charivari

Was man bei der Gewerkschaft verdi, die zu dem Streik aufgerufen hat, allerdings nicht weiß, ist, inwiefern sich das auf die Rosenheimer Filiale auswirkt. Sprich, ob es zu Engpässen kommt oder ob Leiharbeiter den Regelbetrieb fortsetzen werden.

Erst heute Mittag soll das klar sein. Verdi fordert eine Erhöhung des Stundenlohns um einen Euro und 100 Euro mehr im Monat für Azubis. Außerdem sollen die Tarifverträge für alle Beschäftigten im Einzelhandel gelten. Die Arbeitgeber lehnen das bislang ab. Deren Angebote hat wiederum die Arbeitnehmerseite abgelehnt.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare