In Rosenheim

Erste-Hilfe-Kurs: Auch für Jugendleiter

Rosenheim - Erste Hilfe kann Leben retten. Oft ist das Verhalten unmittelbar nach einem Unfall entscheidend. Jetzt besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs.

Die Katholische Jugendstelle Rosenheim und das Evangelische Jugendwerk bieten in Zusammenarbeit mit dem realistischen Unfallteam der Malteser einen Erste-Hilfe-Kurs an. Neben der praktischen Ersten Hilfe liegt der Fokus auch auf dem Umgang mit einer Jugendgruppe während eines Unfalls und danach.

Der Kurs findet von 22. bis 24. April statt. Jugendleiter können diesen zur Beantragung einer Jugendleitercard sowie für Folgeanträge nutzen. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.jugendstelle-rosenheim.de.

Pressemeldung Katholische Jugendstelle

Rubriklistenbild: © DPA

Kommentare