Fahrenschon bei Karstadt

Rosenheim - Auf dem Weg zurück von Berchtesgaden in die Landeshauptstadt machte Staatsminister Georg Fahrenschon Halt in Rosenheim. Ein Ziel: der Karstadt.

Zunächst besuchte der Finanzminster die Volksbank Raiffeisenbank Mangfalltal-Rosenheim und stellte sich den Fragen zahlreicher Wirtschaftsexperten der Region.  

Zuvor allerdings stattete er der Karstadtfiliale in der Münchnerstraße einen Besuch ab. Nicht um zu reden, sondern um zuzuhören ...

Christina Hartl

Rubriklistenbild: © CH

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Stadt

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT