Großes Interesse am Bürgerhaus in Happing

+
Die Baustellenbesichtigung am Rohbau des Bürgerhauses.

Happing - Über 40 Interessenten konnten sich erstmals den Rohbau des Bürgerhauses ansehen. Die Bauarbeiten laufen nach Plan, der Übergabe steht vermutlich nichts im Weg:

Vergangene Woche konnten interessierte Bürger auf Einladung der GRWS und der Sozialen Stadt Rosenheim den Rohbau des Bürgerhauses in Happing besichtigen. Über 40 Personen, meist zukünftige Nutzer, stellten viele Fragen über „ihr“ Haus und die geplante Aufteilung, Ausstattung und Nutzung. Andreas Hagen von der GRWS, Christian Hlatky von der Sozialen Stadt und Bernd Vierthaler vom Stadtteilverein Happing e.V. gaben Auskunft und freuten sich über weitere Anregungen zu den Ausstattungsdetails. Deutlich merkte man den Besuchern die Freude an, dass der Bau plangemäß fortschreitet und der Übergabe im Sommer 2015 voraussichtlich nichts im Wege steht. Viele Ideen über zukünftige Angebote und Projekte wurden diskutiert, als sich alle zum Schluss bei einem gemütlichen Glas Adventspunsch vom Stadtteilverein Happing wieder aufwärmten.

Pressemeldung des Stadtteilvereins Happing e.V.

Kommentare