beinschuss.de-Kommentar

Kommentar: Stadionkauf war richtig!

+
Für beinschuss.de-Redakteur Tobias Ruf ist der Sport die "Schule des Lebens".

Rosenheim - Der Stadtrat hat entschieden: Das Jahnstadion geht in den Besitz der Stadt über. An manchen Stellen ist der Aufschrei groß - es geht aber um mehr als Almosen!

Der Stadt wird vorgeworfen, auf Kosten der Steuerzahler einen maroden Verein zu sanieren und Almosen zu verteilen. Es geht aber um weit mehr. Hinter der Entscheidung steckt eine große Portion Verantwortung und ein klarer gesellschaftlicher Auftrag.

Sport ist gesund, macht glücklich und hat einen hohen integrativen Faktor. Er ist eine Schule fürs Leben. Zusammenhalt, soziale Integration und Verantwortungsbewusstsein werden gefördert. Kann es also verwerflich sein, Geld in den Sport zu investieren? Nein!

Lesen Sie den ausführlichen Kommentar von Tobias Ruf hier auf beinschuss.de

Kommentare