Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Neue Herausforderungen

Rosenheim – Bei der Barbarafeier des Technischen Hilfswerkes im Speisesaal der Bundespolizei dankte Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer in ihrem Grußwort herzlich für das Engagement der ehrenamtlichen Helfer.

Polizeidirektor Reinhard Tomm, der neue Leiter der Bundespolizeiinspektion Rosenheim, wünschte sich eine ebenso erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem THW Rosenheim, wie sie Kreisbrandrat Sebastian Ruhsamer und der Kreis- und Stadtbeauftragte des Malteser-Hilfsdienstes, Hans Kerschbaumer, hervorhoben. THW-Ortsbeauftragter Harald Feckl sprach über die Herausforderungen der Helfergewinnung für ehrenamtliche Hilfsorganisationen, wie dem THW, durch den Wegfall der Wehrpflicht.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie am Samstag im OVB.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare