Stadtjugendring: Tanzen und Arbeiten mit Holz

+

Rosenheim - Der Stadtjugendring bietet in seine Räumlichkeiten neue Workshops an. Angeboten werden Tanzkurse und kreatives Arbeiten mit Holz.

Das neue Bildungsprogramm des Stadtjugendrings für die Monate Mai, Juni und Juli kommt frisch aus dem Druck und ist in allen Schulen, Behörden und anderen Einrichtungen erhältlich. Es richtet sich an Schüler, Studenten und junge Erwachsene und bietet kreative und preiswerte Workshops an.

Die Workshops finden alle in der Zeit von 16 bis 18 Uhr in den Räumen des Stadtjugendrings in der Rathausstr. 24 in Rosenheim statt. Jeden Montag führt eine erfahrene Hip-Hop-Tänzerin die Jugendlichen in die Moves der Hip-Hop-Szene ein und erarbeitet neben den Standardschritten auch eine eigene Choreographie. Dienstags bringen erfahrene Mitglieder der Breakdancecrew „Highly Flammable“ perfekte Körperbeherrschung in einem Breakdance-Workshop bei. „Floor rocks“, „freezes“ und „powermoves“ werden dort erlernt.

Kreativ mit Holz arbeiten ist für Jugendliche am Mittwoch möglich. Eine gelernte Schreinerin zeigt den Umgang mit Holz und gestaltet eine Baumbank. Außerdem kann sich jede und jeder eine Kleinigkeit selbst schreinern. Nähere Informationen sind bei Tanja Mies Tel. 08031 / 94134843 oder Stefan Keßler Tel. 08031 / 9413820 erhältlich.

Anmeldungen werden entweder direkt beim Stadtjugendring in der Rathausstr. 24 oder telefonisch entgegengenommen. Auch eine Mail an mies@stadtjugendring.deoder kessler@stadtjugendring.de ist möglich. Darüber hinaus gibt es für Jugendliche auch ein breitgefächertes kostenloses Programmangebot in den Räumen des Stadtjugendrings. Montag und Mittwoch findet jeweils um 19 Uhr in der Blackbox Breakdancetraining für Fortgeschrittene statt.

Dienstag ab 16 Uhr besteht die Möglichkeit eigene Songtexte zu schreiben und aufzunehmen. Freie Trainingsmöglichkeiten für Hip-Hop-Tanz gibt es am Montag ab 17 Uhr nur für Mädchen und Donnerstag ab 16 Uhr für alle. Etwas Besonderes stellt das offene Tanzangebot mit einem erfahrenen Tanzlehrer am Mittwoch ab 19.30 Uhr dar. Es richtet sich an Jung und Alt. Alle, die Spaß am Tanzen haben, können dort Standard- und Lateintänze trainieren.

Pressemeldung Stadtjugendring

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Stadt

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT