Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Tierheim Rosenheim

Neugieriger Bengal-Mix Benji sucht sonnigen Platz zum Beobachten in neuem Zuhause

Dieses Mal sucht Benji ein neues Zuhause
+
Dieses Mal sucht Benji ein neues Zuhause.

Das Rosenheimer Tierheim sucht für seine Bewohner ein neues „Für-Immer-Zuhause“ und stellt ab sofort wöchentlich bei rosenheim24.de die zu vermittelnden Tiere vor. Heute steht Benji im Rampenlicht.

Rosenheim - Dieses Mal sucht der neugierige Benji ein neues Zuhause. Der Kater kam am 20. Juni abgemagerte, mit Flöhen und schlechten Zähnen als Fundkatze ins Tierheim und wartet nun auf seinen Menschen.

Benji liegt sehr gerne draußen und beobachtet die Umgebung. Er ist außerdem sehr menschenbezogen und freut sich immer über Streicheleinheiten, die er auch mit Miauen einfordert. Der fünf Jahre alte Kater ist sehr wählerisch bei Futter und fordert alle paar Tage etwas Neues und immer viel Soße. Benji ist ein Bengal - Europäisch Kurzhaar Mix und hat somit eine schöne exotische Färbung.

Der Kater hat die Krankheit IBD und braucht dementsprechend täglich Medikamente. Der IBD Schub dauert momentan noch an. Benji braucht neben Kortison auch einen Appetitanreger, da er sehr schlecht frisst. Er muss unbedingt zunehmen. „Der englische Name „Inflammatory Bowel Disease“ IBD steht für eine chronische Darmentzündung unbekannter Ursache, bei der Hund oder Katze unter wiederkehrendem Durchfall und Erbrechen leiden.“ wie die Tierklinik Ismaning schreibt.

Benji sucht Menschen die ihm viel Aufmerksamkeit schenken können, aber auch einen gesicherten Balkon zum Beobachten der Umgebung und rumliegen in der Sonne. Seine Pflegestelle muss in der Lage sein Benji täglich Medikamente zu geben und ihn regelmäßig wiegen. Für weitere Informationen zu Benji kann man sich gerne an katzen@tierschutzverein-rosenheim.de wenden.

Fragen zu Benji und den vielen anderen Hunden, Katzen und weiteren Tieren im Tierheim beantworten die Mitarbeiter gerne telefonisch unter 08031/96068 oder per Email an tierschutzverein-rosenheim@t-online.de. Ausführliche Informationen gibt es auch im WWW unter tierschutzverein-rosenheim.de oder auf dem Facebook-Auftritt, der auch täglich spannende News im Tierheimtagebuch bietet.

Tierschutzverein Rosenheim/as

Kommentare