Nützliches, kurioses und kulinarisches

+

Rosenheim - Stöbern, auswählen, feilschen, kaufen und mitnehmen - rund um das Rosenheimer Landratsamt gab es buntes Flohmarkttreiben zugunsten der Rosenheimer Aktion für das Leben.

Der Erlös aus dem Verkauf von Essen und Getränken sowie die Standgebühren stehen zu hundert Prozent bedürftigen Eltern und Kinder in der Region zur Verfügung.

 Für Stimmung sorgte vor allem das Trio Kommunale mit den Bürgermeistern (von links) Bernd Fessler aus Großkarolinenfeld und Peter Kloo aus Kolbermoor sowie dem stellvertretenden Landrat Dieter Kannengießer.

Um den Flohmarkt durchführen zu können, halfen zahlreiche Freiwillige der „Aktion für das Leben“ sowie des Rosenheimer Landratsamtes.

Pressemeldung Landratsamt Rosenheim

Kommentare