Offener Treff im Bürgerhaus Miteinander

+

Rosenheim - Das Bürgerhaus Miteinander in Rosenheim veranstaltet ab jetzt regelmäßige offene Treffen. Die Treffen richten sich vor allem an Familien und Senioren.

Das Bürgerhaus Miteinander in der Lessingstraße ist ab sofort jeden Mittwoch von 13. Uhr bis 16. Uhr und jeden Freitag von 11. Uhr bis 16. Uhr geöffnet. Das ehrenamtlich engagierte Bürgerhausteam lädt alle Stadtteilbewohner/Innen zum gemütlichen Beisammen sein, zum Ratschen, zum Spielen und zu einer Tasse Kaffee ein. Gerne können die Besucher des offenen Treffs selber Spiele oder eine Brotzeit mitbringen.

„Zu unserem offenen Treff sind alle herzlich eingeladen, die unter Leute kommen wollen. Vor allem ältere Stadtteilbewohner können sich hier treffen und gemeinsam etwas unternehmen.“ sagen Sepp Michlbauer und Wolfram Lechner vom Bürgerhausteam. Beide sind bereits im Miniladen aktiv und wissen, dass sich viele Bewohner oft nachmittags einfach gerne zusammensetzen würden.

Wolfram Lechner, der zudem einen kostenlosen Computerkurs im Bürgerhaus Miteinander anbietet, freut sich schon auf den offenen Treff: „Die Idee dazu ist uns beim Bürgerfrühstück gekommen. Viele Gäste sagten, dass das Bürgerhaus so schön sei und dass sie gerne öfters kommen würden.“

Gerne können sich Freiwillige, die das Bürgerhausteam beim offenen Treff unterstützen wollen, beim Bürgerhauskoordinator Christian Hlatky unter Tel.: 08031 / 362173 melden. 

Pressemitteilung Soziale Stadt Rosenheim

Kommentare