Panorama-Schwaig: Lkw umgekippt

+

Rosenheim - Auf der Umgehungsstraße Panorama-Schwaig ist am Vormittag ein schwerer Lkw-Unfall passiert. Das Fahrzeug kippte in den Graben.

Ersten Informationen vor Ort zufolge passierte der Unfall am Montag, 19. März gegen 10 Uhr auf der Umgehungsstraße Panorama-Schwaig.

Etwa auf halber Strecke zwischen Real-Markt und und dem Schwaiger-Kreisel ist ein 7,5-Tonnen-Lkw von der Straße abgekommen, eine Böschung hinuntergefallen, umgekippt und auf der Seite liegen geblieben. Eine Straßenhälfte ist gesperrt, aber noch ist die Straße abwechselnd beidseitig befahrbar. Feuerwehr und Polizei sind vor Ort. 

Hier kippt ein Laster von der Straße

Hier kippt ein Laster von der Straße.
Hier kippt ein Laster von der Straße. © jre
Hier kippt ein Laster von der Straße.
Hier kippt ein Laster von der Straße. © jre
Hier kippt ein Laster von der Straße.
Hier kippt ein Laster von der Straße. © jre
Hier kippt ein Laster von der Straße.
Hier kippt ein Laster von der Straße. © jre
Hier kippt ein Laster von der Straße.
Hier kippt ein Laster von der Straße. © jre
Hier kippt ein Laster von der Straße.
Hier kippt ein Laster von der Straße. © jre
Hier kippt ein Laster von der Straße.
Hier kippt ein Laster von der Straße. © jre
Hier kippt ein Laster von der Straße.
Hier kippt ein Laster von der Straße. © jre
Hier kippt ein Laster von der Straße.
Hier kippt ein Laster von der Straße. © jre
Hier kippt ein Laster von der Straße.
Hier kippt ein Laster von der Straße. © jre

In Kürze soll mit einem Kran der Lkw aus dem Graben gehoben werden. Dann muss die Straße kurzzeitig voll gesperrt werden. Vermutlich ist der Lkw-Fahrer mit dem Schrecken davon gekommen und wurde nicht verletzt.

Wie jetzt bekannt wurde, soll in diesem Bereich bereits heute Morgen ein Auto von der Fahrbahn abekommen sein. 

jre/s-ah

Kommentare