Erstes 5G-Campus Netz in Rosenheim:

Die Bayerische Funknetz GmbH erhält die 5G Lizenz

BAYFU: Die Geschäftsführung v.l.n.R. Stefan Wimmer, Sylvia Schmidt und Christian Wagner
+
Die Geschäftsführung v.l.n.R. Christian Wagner, Sylvia Schmidt und Stefan Wimmer. Das Team der BAYFU setzt sich aus erfahrenen Experten aus den Bereichen Tele­kommunikation, IT, Frequenz­management, Projekt­management und Consulting zusammen.

Rosenheim - Das Rosenheimer Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen BAYFU hat als eines der ersten Unternehmen in Deutschland die Genehmigung erhalten, ein privates 5G-Campus-Netz zu installieren und zu betreiben. 

Die Bundesnetzagentur hat 2019 die Grundlage dafür geschaffen, dass neben den klassischen, landesweit agierenden Mobilfunkbetreibern wie z.B.  die Deutsche Telekom AG, auch Industrieunternehmen Frequenzen für lokale 5G-Campus-Netze beantragen können. Dies ist ein Novum und findet weltweit große Beachtung. Unternehmen können somit nun private und auf ihre individuellen Bedürfnisse passgenaue Mobilfunknetze gestalten und betreiben. 

5G als Basis der industriellen Digitalisierung

Diese Möglichkeit eröffnet Unternehmen aus den unterschiedlichsten Industriebereichen enorme Vorteile. 5G ist die Nachfolgetechnologie zu LTE und bietet Unternehmen neue, revolutionäre Möglichkeiten ihre Prozesse und Abläufe zu automatisieren. Egal, ob z.B. sehr große Datenmengen transportiert werden sollen oder Echtzeitanwendungen bedient werden müssen, 5G liefert die Grundlage dafür. So ist es z.B. möglich, Transportroboter (sog. AGV oder FTF) autonom und unterbrechungsfrei auf dem Werksgelände fahren zu lassen. Ebenso wird aufgrund der besonderen Netzwerkarchitektur die Sicherheit und Verfügbarkeit enorm erhöht. 5G bietet gegenüber WiFi (WLAN) nennenswerte Vorteile. Nicht nur technisch sondern auch ökonomisch. 5G Anwendungen können nun maßgeschneidert entwickelt und implementiert werden - kompromisslos und völlig flexibel. Dies trägt nachhaltig dazu bei, die Digitalisierung in den Unternehmen voranzutreiben. Im Fokus hierbei stehen Maßnahmen zur Effizienzsteigerung, Kostensenkungen und dem Ausbau und der Festigung von Wettbewerbsvorteilen.

In den hellen und einladenden Räumlichkeiten werden Sie kompetent Beraten, welche 5G-Lösung zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passt.

Die BAYFU - ein zuverlässiger Partner

Unternehmen brauchen den Schritt in die digitale Unabhängigkeit nicht scheuen, denn es ist einfacher, als man denkt. BAYFU greift auf knapp 100 Jahre Erfahrung im Bereich von Mobilfunk zurück. Sie berät Unternehmen ganzheitlich in allen Industriesegmenten. Dieser Ende-zu-Ende Ansatz beginnt bei der Definition der Digitalisierungsstrategie führt über die Funknetzplanung und der Beschaffung von Funkfrequenzen bis hin zur Integration von 5G-Campus-Netzen. Hierbei agiert die Rosenheimer BAYFU zu 100% neutral und unabhängig.

Individuelle 5G-Lösungen

Das bedeutet, die Beratung ihrer Mandanten erfolgt so, dass diese ihre maßgeschneiderte 5G Lösung erhalten, ohne die gängigen Industriestandards außer Acht zu lassen.  Ihr Slogan lautet: „Genau was Sie wollen, genau was Sie brauchen“, Und dieses Versprechen nehmen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr ernst. Belohnt wird dies durch eine große Akzeptanz am Markt; national wie international. Insbesondere bauen Unternehmen aus der Produktion und Logistik auf die Fachkenntnis und Erfahrung der BAYFU.

Keine leeren Versprechungen

Neben den bereits erwähnten Dienstleistungen unterstützt BAYFU ihre Mandanten auch bei der Auswahl geeigneter Lieferanten und Hersteller. In ihrer Zentrale in Rosenheim können auf Basis der Frequenzzuteilung nun Tests durchgeführt werden, sodass sichergestellt wird, dass vor der Auslieferung die Leistungsversprechen der Lieferanten im Sinne unserer Kunden erfüllt werden.

Das ist ein 5G-Campus-Netz

Ein 5G-Campus-Netz ist ein lokales Mobilfunknetz der 5. Generation, das auf dem eigenen Firmengelände betrieben wird und das meist über mehrere Gebäude verteilt ist. Ein 5G Firmenökosystem umfasst mehrere Campusnetze.

Kontakt

Unternehmen brauchen den Schritt in die digitale Unabhängigkeit nicht scheuen, denn es ist einfacher als man denkt. BAYFU greift auf knapp 100 Jahre Erfahrung im Bereich von Mobilfunk zurück©

Bayerische Funknetz GmbH
Innaustraße 11
83026 Rosenheim
E-Mail: info@bayfu.de
Homepage: www.bayfu.de
Telefon: +49 8031 234 55 0

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.