Abriss in Enzensperger-/Kunstmühlstraße

Aus "Koller-Wirt" wird moderne Wohnanlage

Rosenheim - Das einstige Gasthaus Koller an der Ecke Enzensperger-/Kunstmühlstraße wird nun abgerissen! Stattdessen soll eine moderne Wohnanlage entstehen.

Wie das Oberbayerische Volksblatt in seiner Mittwochsausgabe berichtet, sei der "Koller-Wirt" vor allem vielen älteren Rosenheimer Bürgern ein Begriff, die vor allem den Kleintiermarkt und/oder die Blues-Konzerte noch in Erinnerung haben dürften. In den 60er- und 70er-Jahren gab es dort zahlreiche Faschingsbälle, Mitte der 90er-Jahre fand die Hebfeier für den ersten Bauabschnitt der Kunstmühl-Sanierung statt. Doch kurz danach war Schluss und das Lokal wurde geschlossen.

Seitdem baufällig, soll das Gebäude nun laut OVB ab der zweiten Aprilwoche abgerissen werden. Anschließend soll anstatt des alten Backsteingebäudes auf dem 3.500 Quadratmeter großen Grundstück eine neue Wohnanlage entstehen. Geplant sind drei Wohngebäude mit insgesamt 14 Eigentums- und 22 Mietwohnungen.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie auf OVB Online oder in der gedruckten Heimatzeitung!

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare