Noch dieses Jahr: 

Rosenheim: Aldi-Filiale in der Kufsteiner Straße schließt

Rosenheim - Eine schlechte Nachricht für alle Kunden des Lebensmittel-Discounters. Die Aldi-Filiale in der Kufsteiner Straße schließt noch dieses Jahr: 

Die älteste Aldi-Filiale in Rosenheim schließt zum 31. Dezember 2016, dies berichtet das OVB am Samstag. Die Verkaufsfläche des Lebensmittel-Discounters, reicht wie die Parkmöglichkeiten, nicht mehr aus. 

Aldi-Süd hat sich deshalb lange darum bemüht, auf der nur wenige hundert Meter entfernten BayWa-Wiese neu bauen zu dürfen, doch dies ist seit Mai endgültig vom Tisch. "Die Aldi-Filiale muss daher weiter auf der beengten Kufsteiner Straße bleiben", so der Rosenheimer Stadtrat vor mehr als einem halben Jahr. 

Mit der Schließung des Lebensmittel-Discounters, gibt es vorerst keinen Aldi Süd mehr im Rosenheimer Süden. Die nächstgelegene Filiale befindet sich nämlich erst wieder in der Chiemseestraße. Laut Aldi Süd sollen die Mitarbeiter aber trotz Schließungen in anderen Filialen weiter beschäftigt werden.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie auf OVB Online oder in der gedruckten Heimatzeitung!

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare