In der City nach Raritäten stöbern

Rosenheim - Nach dem Erfolg der letzten Antik- & Trödelmärkte lädt das City-Management in Kooperation mit der Firma Rieder erneut alle Freunde von Raritäten in die City ein:

Am Donnerstag, dem 01. Mai 2014, kommen wieder viele Aussteller nach Rosenheim, die alles anbieten, was das Sammlerherz höher schlagen lässt: Von Porzellan, Glas und Möbeln über Spielzeug, Bilder, Rahmen und Spiegel bis hin zu Puppen, Bierkrügen, Leinen und Spitze, sowie Geldscheinen und Münzen wird hier alles angeboten. Die Fußgängerzone (Max-Josefs-Platz, Heilig-Geist-Straße, Münchener Straße und Ludwigsplatz/Vorplatz St. Nikolaus) wird am 01.05. von 10 – 18 Uhr zum „historischen Marktplatz Rosenheim“, mit viel Gelegenheit zum Schauen, Kaufen und Stöbern.

City Management Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare