Neue Fußgängerbrücke am Bahnhofsareal

Rosenheim - Bewegung beim Bahnhof: Der Rosenheimer Stadtrat hat gestern einstimmig den Plänen zur Bebauung des nördlichen Bahnhofareals zugestimmt.

Lesen Sie auch:

Bahnhofsareal: Jetzt wird es ernst!

Neben Verkehrs- und Gewerbeflächen sollen auch Flächen für Sondergebiete sowie eine Fuß- und Radwegbrücke im Bebbauungsplan berücksichtigt werden. Bei den Sondergebieten handelt es sich um Flächen für den Einzelhandel und ein Hotel. Allerdings muss hier erst geprüft werden, ob sich der Einzelhandel am Bahnhofsgelände mit dem bereits vorhandenen Einzelhandel in der Stadt verträgt.

Gespräche mit möglichen Investoren und Projektentwicklern sollen im Sommer dieses Jahres folgen.

Quelle: Radio Charivari

Rubriklistenbild: © mr

Kommentare