Wirtschaftssenioren helfen Existenzgründern

Rosenheim - Jeden dritten Mittwoch im Monat haben Unternehmensgründer die Chance sich in der Agentur für Arbeit kostenlos von aktiven Wirtschaftssenioren beraten zu lassen.

Eine gute Geschäftsidee alleine ist noch kein Garant für eine erfolgreiche Unternehmensgründung. Viel gibt es zu beachten, wenn man auf den hart umkämpften Märkten in der Wirtschaft Fuß fassen will – und die Aktiven Wirtschaftssenioren helfen dabei beim Start gerne.

Die Aktiven Wirtschaftssenioren beraten ab sofort jeden 3. Mittwoch im Monat in der Agentur für Arbeit Rosenheim, Wittelsbacherstr. 57, 1. Stock, Zimmer 138.

Am Mittwoch, dem 15. Januar, stehen sie Interessierten honorarfrei mit ihrem Wissen und ihrem Rat zu allen Themen rund um das eigene Unternehmen zur Verfügung. Der Sprechtag in der Agentur für Arbeit Rosenheim beginnt um 9 Uhr. Interessierte erhalten Auskunft unter anderem zur Gründung einer eigenen Firma, den Erhalt der unternehmerischen Existenz oder die Betriebsnachfolge.

Eine Voranmeldung für den Sprechtag mit den Wirtschaftssenioren ist unter der Telefonnummer 08031 5507 (Frau Hinkel) notwendig.

Pressemitteilung Agentur für Arbeit Rosenheim 

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare