Sportartikelhersteller in Rosenheim

Zuwachs im Aicherpark: Decathlon eröffnet Filiale im Frühjahr 2021

Decathlon Visualisierung Rosenheim
+
So soll die Decathlonfiliale aussehen.

Rosenheim - Schon im Frühling 2021 soll der französische Sportartikelhersteller Decathlon Einzug im Aicherpark erhalten. So soll die Filiale aussehen:

Sportlichen Zuwachs gibt es bald schon im Aicherpark in Rosenheim. Der französische Sportartikelhersteller Decathlon wird im Frühjahr 2021 in die ehemaligen Geschäftsräume des „expert Technomarkt“ einziehen, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. 35.000 Artikel für über 100 Sportarten sollen dort angeboten werden.

Von Wandern, Laufen und Yoga über Fußball, Handball, Leichtathletik und Klettern bis hin zu Mountainbike, Reiten oder Skifahren. 2.000 Quadratmeter soll die Filialfläche in der Grubholzer Straße 1 umfassen und insgesamt 30 neue Arbeitsplätze schaffen.

Rosenheimer Aicherpark idealer Standort für Decathlon

Der Standort im Aicherpark sei ideal für eine Decathlon-Filiale geeignet. „Der Aicherpark ist die attraktivste Fachmarktlage in der Region Rosenheim, in der wir nicht fehlen dürfen. DECATHLON wird hier sein Konzept gut umsetzen können und mit einer Verkaufsfläche von 2.000 Quadratmetern gibt es genügend Platz, um alle Sportarten unterzubringen. Die Erreichbarkeit und Parkmöglichkeiten sowie das Einzelhandelsumfeld haben uns davon überzeugt, in den überregional bekannten Aicherpark zu ziehen”, so Expansionsleiter Stefan Kaiser. 

Besonders die Alpennähe, die Berg- und Wintersport-Fans anlockt, sei dabei ein ausschlaggebender Punkt gewesen. Auch die Nähe zum Chiemsee, der zum Biken und Laufen einlädt, zähle als Pluspunkt.

„Die Erfahrung aus den vergangen zwei Jahren zeigt, dass in Bayern das Sportinteresse groß ist und die Nachfrage steigt.“, heißt es in der Pressemeldung weiter. Man habe schnell gewusst, dass man im Alpenvorland weiter expandieren wolle.

Direkt gegenüber stehen derzeit die Ladenräume des ehemaligen Timezone-Ladens leer. Auf Nachfrage von rosenheim24.de berichtete ein Sprecher des Aicherparks, dass man derzeit in Verhandlungen mit mehreren Interessenten sei. Genaueres könne man noch nicht verraten.

jv

Kommentare