Erfolgreicher Sternstunden-Stand

Mädchenrealschule sammelte über 4000 Euro

Rosenheim - Die Mädchenrealschule aus Rosenheim durfte sich vor kurzem über einen Scheck im Wert von 4040 Euro freuen. Dieser wurde der Realschule am Mittertor überreicht.

Der Sternstunden-Stand 2015 der Städtischen Realschule für Mädchen ist beendet und die Projektleiterin Frau Kaltner kann auf eine erfolgreiche Zeit zurück blicken. Als Reinerlös konnten 4749 Euro erzielt  werden. Der Stand war heuer vier Wochen, täglich von 13.15 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet und es wurden in dieser Zeit 76 Aufsichtspersonen und 160 Schülerinnen benötigt, die mit viel Engagement gestrickte, gehäkelte und geschreinerte Produkte verkauften.

Als Dankeschön für den organisatorischen Einsatz wurden die Schuldirektorin Frau Ramm und die Projektleiterin Frau Kaltner zur Sternstunden – Gala in Nürnberg eingeladen. Im Rahmen der Fernsehübertragung dieser Veranstaltung wurde die Mädchenrealschule mit ihrem Projekt am Mittertor vorgestellt und der Scheck aus dem Vorjahr in Höhe von 4040 Euro überreicht.

Pressemitteilung Städtische Realschule für Mädchen Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare