Wer bekommt die Eisstadion-Gaststätte?

Rosenheim - Der Vertrag mit dem alten Pächter ist ausgelaufen. Am Dienstagabend entscheiden die Fanclubvorsitzenden über einen Nachfolger für die Gaststätte im Eisstadion.

Bei der heutigen Dienstagssitzung der Fanclubvorsitzenden der Rosenheimer Starbulls wird am Abend bekannt gegeben, wer in Zukunft die Gaststätte im Eisstadion übernehmen wird.

Fanbeauftragter Erich Gottelt im Interview:

oton

Wie der Fanbeauftragte der Starbulls Erich Gottelt sagte, gebe es bisher nur Gerüchte. Angeblich soll es sich um einen Deutschen handeln der bereits Kontakte zur Fanszene haben. Mehr sei aber nicht bekannt. Offizielle Übergabe der Gaststätte ist am 1. Juni. Bei der Sitzung heute soll auch der bisherige Wirt von den Fanclubs offiziell verabschiedet werden. Er hört aus Altersgründen auf, sagte Gottelt.

Außerdem wolle er in Zukunft seinen Sohn unterstützen der vor einiger Zeit das ehemalige Flötzinger Löchl in Rosenheim übernommen hat.

Quelle: Radio Charivari

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare