60 Jahre THW: O'zapft is!

+
Zweiter Bürgermeister Anton Heindl beim O'zapfa.

Rosenheim - Mit dem Bieranstich im Festzelt auf der Loretowiese startete das THW am Donnerstag in das Festwochenende. Gefeiert wird der 60. Geburtstag.

Service:

Den Auftakt machte Zweiter Bürgermeister Anton Heindl, der diesmal das Anzapfen übernahm. In seiner Ansprache wies Heindl auf die zahlreichen, für die Region wichtigen Aufgabenbereiche hin, die bei Schadenslagen und bei Einsätzen im öffentlichen Leben unverzichtbar seien. „Wir können uns auf sie verlassen, sagte Heindl. Dass die THWler nicht nur bei diversen Einsätzen gut gerüstet sind zeigt die Aufarbeitung des Festzeltbetriebes. Vom Kesselfleisch im Küchenbereich bis zum Ausschank des Bieres waren es ausschließlich eigene Leute, die Hand anlegten.

Der Bieranstich beim THW- Geburtstag

Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre
Der Bieranstich beim THW-Geburtstag © jre

Am Samstag, zeigt das THW von 10 bis 18 Uhr mit einer Leistungsschau das ganze Spektrum der Leistungsfähigkeit. Am Abend, 20 Uhr, steht ein Auftritt der „Ersten Allgemeinen Verunsicherung“ auf dem Programm. Am Sonntag, startet die Truppe um 9.30 Uhr zu Kirchenzug zur Nikolauskirche, wo um 10 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst stattfindet. Der Festzug geht anschließend wieder zum Zelt wo der Festakt stattfindet. Auf ein gutes Gelingen stießen nach dem Anzapfen (unser Bild von links) Bürgermeister Anton Heindl, Ortsbeauftragter des THW Harald Feckl, Landtagsabgeordnete Maria Noichl, Andreas Pyhrr, Martha, Franz und Marisa Steegmüller, sowie die beiden Vertreter der Flötzinger-Brauerei, Prokurist Wolfgang Dichtl und Braumeister Franz Amberger an.

jre

Kommentare