Entspannt informieren – schlau renovieren

Große Schauwoche bei PORTAS in Rosenheim

Kommen Sie zur PORTAS Schauwoche und beginnen Sie mit Ihrer Renovierung!
+
Kommen Sie zur PORTAS Schauwoche und beginnen Sie mit Ihrer Renovierung!

Rosenheim - Neukauf oder Renovierung? Bevor man sich für viel Geld neue Türen, Fenster, eine Treppe oder gar eine neue Küche zulegt macht es Sinn, sich über Alternativen zu informieren. Von Montag 15. bis Samstag 20. Juni lädt der PORTAS-Fachbetrieb Rott Renovierungs GmbH in Rosenheim daher zur großen Schauwoche ein.

PORTAS Schauwoche in Rosenheim:

  • Ort: Ausstellungsstudio in der Hechtseestr. 10
  • Datum: 15. bis 20. Juni 2020
  • Öffnungszeiten: Täglich 10 bis 16 Uhr

An allen Tagen können sich Interessierte von 10 Uhr bis 16 Uhr – selbstverständlich unter Einhaltung der aktuellen Infektions-Schutzmaßnahmen – ganz in Ruhe über die Vorteile und Besonderheiten der bewährten Renovierungssysteme informieren und von Inhaber-Familie Rott und Team fachmännisch beraten lassen. An originalen Vorher-Nachher-Exponaten zeigen sie anschaulich, wie aus bestehenden und vielleicht nicht mehr so ansehnlichen Türen, Küchen, Treppen und Fenstern wieder richtige Schmuckstücke werden können.

"Wir bieten unseren Kunden individuelle, genau auf ihre Wünsche abgestimmte und zu ihrem Wohnumfeld passende Lösungen nach Maß", erklärt Ingeborg Rott. "Zudem garantieren wir einen reibungslosen Ablauf, absolute Termintreue und Festpreise", verspricht sie. "Mit diesem Wohlfühl-Service haben wir schon viele Kunden überzeugt." 

Ausführliche Informationen über die innovativen Renovierungssysteme von Portas gibt es auch auf www.rott.portas.de.

PORTAS-Fachbetrieb Rott

Rott Renovierungs GmbH & Co.KG
Hechtseestr. 10
83022 Rosenheim

Telefon: 08031 357064
E-Mail: info@rott.portas.de
Internet: www.rott.portas.de

PORTAS/ha

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.