Jungbauern spenden ans Tierheim

+
Die Jungbauern Stephanskirchen spenden an das Tierheim Rosenheim

Rosenheim - Die Jungbauernschaft spendete den Erlös des diesjährigen Osterkerzenbastelns an das Tierheim Rosenheim. Als Dankeschön gab es eine Führung durch das Tierheim.

Der Erlös des diesjährigen Osterkerzenbastelns ging an das Tierheim Rosenheim. Gemeinsam mit Mitgliedern der Jugendgruppe übergaben die Jugendgruppenleiterin Theresa Richter und ihre Stellvertreterin Simone Lex die Spende von 400 Euro (die Hälfte davon als Futterspende) der Vorstandsvorsitzenden des Tierschutzvereins, Andrea Thomas.

Theresa Richter: Wir wollten uns dieses Mal im Tierschutz engagieren und haben als regionaler Verein bewusst das Tierheim Rosenheim in unserer Region ausgewählt, das momentan jede Spende benötigt um überleben zu können.

Natürlich durfte die Jugendgruppe das Tierheim ausführlich besichtigen und erfuhr so manch berührendes Detail der einzelnen Tierschicksale.

Der Tierschutzverein bedankt sich ganz herzlich für das Interesse und das Engagement der Jugendgruppe.

Andrea Thomas: Das zeigt uns, dass insbesondere vielen Jugendlichen unser Tierheim als Zufluchtsort für abgegebene oder ausgesetzt Tiere am Herzen liegt.

Pressemitteilung Tierheim Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Stadt

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT