Starkstromkabel behindern Verkehr

Rosenheim - Ab Dienstag müssen in der Hubertusstraße Starkstromkabel ausgewechselt werden. Deswegen kann es bis 19. Dezember zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Im Auftrag der Stadtwerke Rosenheim wechselt die Energie Schmid GmbH 20.000 Volt Kabel aus. Vom Dienstag, den 9. Dezember, bis Freitag, den 19. Dezember, müssen in der Hubertusstraße zwischen der Wittelsbacherstraße und der Prinzregentenstraße im Straßenbereich die Fahrbahn geöffnet werden, damit neue Kabel eingezogen werden können.

Dadurch wird es zwischen 8 und 15.30 Uhr zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die Behinderungen werden so kurz wie möglich zu halten versucht.

Pressemeldung der Energie Schmid GmbH

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare