"Enkom AG ist ein idealer Partner für Kathrein"

Kathrein erweitert und kauft Schweizer Unternehmen

+

Rosenheim - "Beide Unternehmen verfolgen den gleichen hohen Qualitätsanspruch" - Nach Übernahme der Enkom AG durch Kathrein zeigen sich beide Seiten für die zukünftige Zusammenarbeit optimistisch.

Die Enkom-Gruppe beschäftigt rund 130 Mitarbeiter und bietet hochwertige maßgeschneiderte Dienstleistungen im Bereich Planung, Realisierung und Betrieb von Kommunikations- und Infrastrukturlösungen in der gesamten Schweiz an. Durch den zielgerichteten Einsatz neuester Technologien unterstützt sie ihre Kunden bei der Digitalisierung und dem Einsatz moderner Kommunikationslösungen.

Dazu gehören einerseits die Planung und Errichtung von nationalen und regionalen Wireless- und Wireline- Netzwerken sowie deren nachhaltige Optimierung und Weiterentwicklung – vom ersten Kunden- bzw. Eigentümerkontakt bis zur Koordination, Abwicklung und Realisierung des gesamten Projekts. Andererseits bietet die Enkom-Gruppe individuelle Gesamtlösungen im Bereich der Systemintegration unter Einbezug verschiedener Hersteller. Das etablierte professionelle Projektmanagement stellt dabei den reibungslosen und wirtschaftlichen Ablauf aller Projekte sicher.

Etablierte Prozesse und Instrumente

"Die Enkom AG ist ein idealer Partner für Kathrein. Beide Unternehmen zeichnen sich durch hohe Innovationskraft aus und verfolgen den gleichen hohen Qualitätsanspruch", sagt Jürgen Walter, Leiter des Geschäftsbereichs Solutions bei Kathrein.

"Wir beschleunigen mit dem Zukauf den Ausbau unseres globalen Servicegeschäfts und stärken gleichzeitig unsere Position als Anbieter innovativer Komplettlösungen für Mobilfunk- und Kabelnetzbetreiber sowie Unternehmenskunden im Schweizer Markt", so Walter weiter. Man profitiert dabei von einem erfahrenen Management sowie von etablierten Prozessen und Instrumenten.

Enkom bleibt als Name erhalten

Die Enkom AG profitiert ihrerseits durch die Integration in die Kathrein- Gruppe. „Durch die Übernahme erweitern wir konsequent unser Leistungsportfolio entlang der gesamten Wertschöpfungskette. So können wir ab sofort unseren Kunden noch zielgerichteter individuelle Komplettlösungen und Dienstleistungen anbieten, in dem wir unter anderem die globalen Erfahrungen Kathreins mit unseren lokalen Kenntnissen zum Vorteil unserer Kunden zusammenbringen“, erläutert Roger Notter, CEO von Enkom.

Das Unternehmen wird unter dem bisherigen Namen und mit dem bestehenden Management in die Kathrein-Gruppe integriert.

Über Kathrein

Kathrein ist ein international führender Spezialist für zuverlässige, hochwertige Kommunikationstechnik. Das Unternehmen ist Innovations- und Technologieführer in der vernetzten Welt von heute. Durch die Lösungs- und Systemkompetenz von Kathrein können Menschen weltweit kommunizieren, sich informieren und Medien nutzen – ob zu Hause, im Büro oder unterwegs.

Dabei deckt die Firma ein breites Spektrum ab: von Mobilfunklösungen für Außen- und Innenbereiche über Satellitenempfangs-, Breitband- und Rundfunktechnik bis zu Sende- und Empfangssystemen in Fahrzeugen. Als Hidden Champion und Familienunternehmen arbeitet Kathrein seit 1919 an den Technologien von morgen. Mit hoch engagierten Mitarbeitern und Leidenschaft für Kunden und Qualität. Mehr Informationen über Kathrein unter www.kathrein.com.

Über Enkom

Die Enkom-Gruppe ist ein in der Schweiz agierender Partner von Netzbetreibern,  Telekom- und Rundfunkanbietern sowie Unternehmenskunden. Die Kernkompetenzen des Unternehmens mit etwa 130 Mitarbeitenden spiegeln sich im abgerundeten Dienstleistungs- und Produktportfolio wieder. Als Spezialist für Wireless und Wireline Kommunikation bietet Enkom individuelle Dienstleistungen und Gesamtlösungen für die Kommunikationsbedürfnisse von heute und morgen. Mehr Informationen über Enkom unter www.enkom.com.

Pressemitteilung KATHREIN-Werke KG

Kommentare