Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Bauarbeiten für neue Ampelschaltung

Erfreuliche Nachrichten für Autofahrer: Verbesserter Verkehrsfluss am Rosenheimer Brückenberg

Durch neue Ampelschaltungen rund um den Brückenberg sollen Verkehrsteilnehmer ab Mittwoch (13. Juli) schneller stadtauswärts sowie -einwärts durch den Verkehr kommen.

Die Pressemitteilung im Wortlaut:

Rosenheim – Die Stadt Rosenheim verändert die Ampelschaltung rund um den Brückenberg. Die neuen Ampelprogramme werden am Dienstag (12. Juli) installiert und sollen spätestens Mittwochfrüh (13. Juli) in Betrieb gehen. Die Ampelphasen werden von drei auf zwei reduziert. Damit wird der Verkehrsfluss sowohl stadteinwärts als auch stadtauswärts verbessert. Dafür entfallen die Fußgängerampel in der Münchner Straße und die Linksabbiegespur aus der Hubertusstraße kommend Richtung Bahnhof.

Dennoch weist die Stadt Rosenheim daraufhin, dass es aufgrund der Bauarbeiten zu Verkehrsbehinderungen kommen kann. Um die Fahrbahn in der Hubertusstraße wieder herzustellen, wurde mit Beginn der dritten Bauphase der Verkehr von der westlichen Fahrspur auf die östliche gelegt. Dieser Bauabschnitt soll voraussichtlich Anfang September abgeschlossen werden.

Pressemitteilung Stadt Rosenheim

Rubriklistenbild: © Stadt Rosenheim (Collage)

Kommentare