Finsterwalderstraße: GRWS-Bauten bezugsfertig

+

Rosenheim - Im April 2013 erfolgte der Spatenstich, nun zieht in die Finsterwalderstraße das Leben ein: Die drei GRWS-Neubauten sind bezugsfertig. Der rote Anstrich sorgte im Vorfeld für Diskussionen.

Lesen Sie dazu auch:

Neue Unterkünfte für große Familien

Damit sich Familien rundum wohlfühlen

Neue Farbtupfer in der Finsterwalderstraße

Termingerecht wurden die 101 Wohnungen fertiggestellt. Die meisten Wohnungen sind bereits vermietet. Der Einzug erfolgt jetzt in Etappen, um den Neumietern einen guten und geordneten Einzug zu gewährleisten. Die ersten Bewohner sind bereits am 1. September eingetroffen. Bis zum Jahresende wird es in allen Wohnungen lebendig – Die weiteren Einzugstermine sind 1. Oktober, 1. November und 1. Dezember, darunter viele Familien, die sich auf das Wohnen in dem Rosenheimer Vorzeigeprojekt freuen können.

Denn die Architektur der Wohnanlage beinhaltet neben geräumigen und barrierefrei konzipierten Wohnungen einen autofreien Hof, Ruhe- und Spielzonen, eine gemeinsam nutzbare Fahrradwerkstatt und einen Mietertreffpunkt. Für die Außenanlagen stehen noch einige Restarbeiten an, die im November vorgenommen werden, so dass die Baumaßnahme in diesem Jahr komplett zum Abschluss kommt.

Pressemitteilung GRWS

Kommentare