"Doppeltes" Jubiläum

Tag der offenen Tür der Stadtwerke Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Die Besucher bei der Besichtigung im Wasserkraftwerk
1 von 7
Vor dem Schalthaus waren zahlreiche Attraktionen für die Besucher aufgebaut.
2 von 7
Altmetall und Elektrogeräte richtig entsorgen! Ein „Sichtcontainer“ und dieStadtwerke-Mitarbeiter helfen den Bürgern gern dabei!
3 von 7
Professionell, freundlich und immer im Einsatz – das Serviceteam der Stadtwerke
4 von 7
Die Kleinen hatten einen erlebnisreichen Tag.
5 von 7
Direkter Dialog mit dem Kunden, hier zum Thema Wasserversorgung
6 von 7
Viel Beachtung fand das 2003 entstandene Acryl-Bild des Künstlers und GaleristenManfred Riffel, das das historische Wasserkraftwerk zeigt. Herr Riffel war sofreundlich, das Kunstwerk den Stadtwerken Rosenheim für den Tag der offenen Türzur Verfügung zu stellen.
7 von 7

Rosenheim - Am Samstag fand der Tag der offenen Tür der Stadtwerke statt, anlässlich dafür war ein doppeltes Jubiläum, zum einem das 120-jährige Bestehen des Elektrizitätswerkes und der Beginn der Stromproduktion im Jahr 1896.

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare