Stadtfeuerwehrtag am 9. Mai

  • schließen
  • Weitere
    schließen
1 von 7
Schon vor dem großen Ereignis wurde auf dem Max-Josefs-Platz geprobt und dabei geprüft, ob alle Fahrzeuge und Geräte auf ihren vorgesehenen Platz passen.
2 von 7
Schon vor dem großen Ereignis wurde auf dem Max-Josefs-Platz geprobt und dabei geprüft, ob alle Fahrzeuge und Geräte auf ihren vorgesehenen Platz passen.
3 von 7
Schon vor dem großen Ereignis wurde auf dem Max-Josefs-Platz geprobt und dabei geprüft, ob alle Fahrzeuge und Geräte auf ihren vorgesehenen Platz passen.
4 von 7
Schon vor dem großen Ereignis wurde auf dem Max-Josefs-Platz geprobt und dabei geprüft, ob alle Fahrzeuge und Geräte auf ihren vorgesehenen Platz passen.
5 von 7
Schon vor dem großen Ereignis wurde auf dem Max-Josefs-Platz geprobt und dabei geprüft, ob alle Fahrzeuge und Geräte auf ihren vorgesehenen Platz passen.
6 von 7
Es ist das kleinste Fahrzeug im Fuhrpark der Rosenheimer Feuerwehren, trotzdem immer ein Blickfang. Das Piaggio-Dreirad Ape 50 wird in Schulen und Kindergärten zur Brandschutzerziehung eingesetzt. Natürlich ist es auch beim Stadtfeuerwehrtag auf dem Max-Josefs-Platz zu sehen.
7 von 7
Es ist das kleinste Fahrzeug im Fuhrpark der Rosenheimer Feuerwehren, trotzdem immer ein Blickfang. Das Piaggio-Dreirad Ape 50 wird in Schulen und Kindergärten zur Brandschutzerziehung eingesetzt. Natürlich ist es auch beim Stadtfeuerwehrtag auf dem Max-Josefs-Platz zu sehen.

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare