Verkehrschaos in Rosenheim

Unfall auf Miesbacher Straße: Mehrere Verletzte

+
Ein Unfall auf der Miesbacher Straße sorgte am Montag für Verkehrschaos.
  • schließen
  • Julia Volkenand
    Julia Volkenand
    schließen

Rosenheim - Chaos im Feierabendverkehr. Wegen eines Unfalls auf der Miesbacher Straße Höhe Ausfahrt Ziegelberg kam es fast im gesamten Stadtgebiet zu erheblichen Behinderungen. Drei Personen wurden bei dem Unfall verletzt.

Update, 17. Dezember, 8.20 Uhr - Mehrere Verletzte

Bei dem Unfall auf der Miesbacher Straße wurden laut Informationen vor Ort, mehrere Personen verletzt.

Update, 18.45 Uhr: 

Die Verkehrssituation in und rund um Rosenheim hat sich nach über eineinhalb Stunden beruhigt. Zwar kommt es noch vereinzelt zu Verzögerungen, das große Chaos hingegen sollte vorbei sein. 

Teilweise ging auf Miesbacher Straße nichts mehr. Auch im Stadtzentrum mussten Verkehrsteilnehmer über 30 Minuten im Stau verbringen. 

Update, 18.10 Uhr: 

Wie ein Sprecher der Polizei Rosenheim auf Nachfrage von rosenheim24.de erklärte, ereignete sich gegen 17 Uhr ein Auffahrunfall auf der Miesbacher Straße. 

Mittlerweile konnten alle Fahrzeuge abgeschleppt werden.

Die Auswirkungen sind aber weiterhin immens. In ganz Rosenheim kommt es zu Behinderungen. 

Erstmeldung:

Nach einem Unfall auf der Miesbacher Straße zwischen der B15 in Rosenheim und dem Ziegelberg kommt es aktuell zu enormen Verkehrsbehinderungen. 

Die Miesbacher Straße musste dort nach einem Zusammenstoß einseitig gesperrt werden. Die Feuerwehr regelt aktuell den Verkehr. Ob und wie viele Personen verletzt wurden, ist derzeit noch unklar.

Auf der kompletten St2095 herrscht derzeit Chaos. Es geht nur sehr schleppend voran. Die Auswirkungen machen sich auch im Stadtzentrum noch bemerkbar. 

Wie mehrere Leser gegenüber rosenheim24.de angeben, herrscht in ganz Rosenheim ein  Verkehrschaos. "Alles steht. Nichts geht voran", so die Aussage einer Dame, welche seit über einer halben Stunde im Stau steht. 

mz

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT