Wertstoffinsel wird verlegt

Wertstoffinsel muss verlegt werden

Rosenheim - Dosen, Altpapier und Grünabfälle, die normalerweise an der Pürstlingstraße entsorgt wurden, müssen jetzt zur Wertstoffinsel am neuen Standort gebracht werden:

Die Wertstoffinsel an der Pürstlingstraße, die sich bisher an der Zufahrt zu den Schrebergärten entlang der Bahnlinie befand, musste aufgrund eines Wechsels der Eigentumsverhältnisse verlegt werden.

Der neue Standort der Wertstoffinsel liegt ca. 300 Meter nördlich am Parkplatz der Tennisplätze.

Zur Entsorgung stehen dieselben Container wie bisher zur Verfügung, nämlich für Altpapier, Leichtverkaufsverpackungen aus Kunststoff, Dosen, Flüssigkeitskartons sowie kompostierbare Grünabfälle.

Pressemitteilung Stadt Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT