Pressemeldung Stadtwerke Rosenheim

Asphaltierungsarbeiten der Innlände Süd - Sperrung ab 3. Dezember

Rosenheim - Die Innlände Süd wird ab Dienstag, den 3. Dezember asphaltiert und dafür voll gesperrt.

Der Ausbau der Versorgungsinfrastruktur durch die Stadtwerke Rosenheim ist abgeschlossen. Zum Abschluss der Baumaßnahme erfolgt ab Dienstag, den 3. Dezember die Asphaltierung der Innlände Süd einschließlich des Einmündungsbereichs Simsseestraße. Dies erfordert eine Vollsperrung der Innlände und des Einmündungsbereichs in die Simsseestrasse. Die Zufahrt Richtung Süden zum Wertstoffhof erfolgt weiterhin über die Königssee- und Brückenstraße. Richtung Norden ist die Umleitung über die Chiemsee- und Innstraße beschildert. Nach der Abkühlungsphase ist am Donnerstag, den 5. Dezember ab 7 Uhr die Innlände wieder ohne Einschränkung für den Verkehr befahrbar.

Pressemeldung Stadtwerke Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT