rosenheimsbeste

Sie haben abgestimmt - hier gibt's die besten Krapfen

+
  • schließen

Rosenheim - Sie gehören zum Fasching wie Schminke und Konfetti:  Krapfen, am liebsten ganz frisch und noch warm. Wo das süße Siedegebäck in und um Rosenheim am besten schmeckt, das wollten wir herausfinden und haben im Februar zur Abstimmung aufgerufen. Es gibt einen klaren Sieger.

Platz 1 bis 3 der Bestenliste. Das ganze Ranking finden Sie auf rosenheimsbeste.de.

Krapfen haben in der Faschingszeit Hochsaison. Hinter den Glasvitrinen der Bäckereien sieht man das fluffig, süße Gebäck dann in allen Variationen, klassisch mit Puderzucker obendrauf oder mit bunter Zuckerglasur oder Schokolade überzogen. Mindestens genauso wichtig ist natürlich die Füllung, bei der der Fantasie der Konditoren keine Grenzen gesetzt wird: Mal ist in der Mitte des süßen Hefeteigs Hagebutten-, Marillen-, Aprikosen- oder Kirschmarmelade, mal beißt man in Vanillepuddig oder Schokoladencreme, Eierlikör oder eine Baileysfüllung.

Auf den ersten Platz der Bestenliste hat es mit 138 Stimmen die Bäckerei Miedl geschafft. Alleine in Rosenheim gibt es sechs Miedl-Filialen. Insgesamt sind es sogar 20 Filialen, verteilt im Rosenheimer Landkreis und im Chiemgau. Der zweite Platz kommt aus Eggstätt: 105 Stimmen konnte die Dorfbäckerei Jim & Joe schon für ihre Krapfen gewinnen. Die Bäckerei Bauer liegt mit 85 Likes auf Platz 3.

Wie bei allen Bestenlisten auf rosenheimsbeste.de gilt: die Abstimmung ist noch nicht vorbei. 21 Bäckereien und Konditoreien stehen zur Auswahl.  >>Hier geht's zur Liste der besten Krapfen und zur Abstimmung<<

Abstimmen mit wenigen Klicks - So funktioniert das Voting

1. Wählen Sie Ihren Favoriten und drücken Sie auf den blauen "Gefällt-mir"-Button. So vergeben Sie Ihre Stimme.

2. Die Anzahl der Likes - und ggf. die Reihenfolge in der Liste - ändert sich nach der Vergabe Ihrer Stimme ganz von alleine:

Sie haben noch weitere Ergänzungen für unsere Liste? Dann schreiben Sie uns unter rosenheimsbeste@ovb24.de.

fn

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT