Orte und Geschichte in der Stadt mit dem Smartphone entdecken

Digital durch Rosenheim

Rosenheim - Ab sofort gibt es die Möglichkeit Rosenheim digital zu erkunden. Ohne Anmeldung und zeitlich ungebunden wird das eigene Smartphone zum persönlichen Guide vor Ort.

Die Meldung im Wortlaut:

Dazu kann über einen QR-Code die spezielle App von Stadt-Land-Erleben eingescannt werden und schon geht es los. Auf der Entdeckerkarte gibt es einen Rundgang durch Rosenheims Innenstadt mit vielen spannenden Details zur Stadtgeschichte. 

Zusätzlich bietet die Touristinfo Rosenheim neben der normalen Altstadtführung eine digitale Schnitzeljagd für Jung und Alt durch die Rosenheimer Innenstadt an. Hier können sich Familien durch Rosenheim rätseln. Anhand lustiger aber auch kniffliger Aufgaben führt die App den Kunden quer durch die Stadt. 

In der Innenstadt ist das freie CITY-WLAN der Komro vorhanden. Die QR-Codes für beide Apps können entweder über die Homepage unter www.touristinfo-rosenheim.de/stadterlebnis/rosenheim-digital oder direkt vor Ort an der Touristinfo Rosenheim eingescannt werden. Informationen zu „Rosenheim digital“ sowie zu allen Stadtführungen gibt es bei der Touristinfo Rosenheim im Parkhaus P1, Hammerweg 1, Di - Fr 10:00 bis 13:00 Uhr und 14:00 -17:00 Uhr, samstags von 10:00 bis 14:00 Uhr, telefonisch unter 08031/365 9061 oder unter www.touristinfo-rosenheim.de

Pressemeldung Tourist-Info Rosenheim

Rubriklistenbild: © Syda Productions - stock.adobe.c

Kommentare