Wasserrohrbruch in Rosenheim

Nach drohendem Verkehrschaos: Frühlingstraße wieder befahrbar

+
  • schließen

Rosenheim - Die zahlreichen Baustellen im Stadtzentrum von Rosenheim werden nicht weniger. Am Montag kam es zu einer Vollsperrung der Frühlingstraße. 

Update, 19.05 Uhr: Straße wieder befahrbar

Wie ein Sprecher des Störungsdienstes der Stadt Rosenheim auf Anfrage von rosenheim24.de mitteilt, ist die Straße seit 19 Uhr wieder befahrbar. "Seines Wissens nach" sei die Sperrung der Frühlingstraße nicht verlängert worden.

Update, 16.50 Uhr: Frühlingstraße ab 19 Uhr wieder befahrbar

Wie die Stadtwerke Rosenheim melden, konnte der Wasserrohrbruch in der Frühlingstraße behoben werden. Die Mitarbeiter der Stadtwerke Rosenheim konnten das defekte Rohr erneuern und somit die Wasserversorgung um 16 Uhr wiederherstellen. Aktuell wird die Baugrube verfüllt. Die Asphaltierung ist für 17.30 Uhr geplant. Die Frühlingstraße kann dann voraussichtlich ab 19 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben werden, heißt es von Seiten der Stadtwerke.

Erstmeldung:

Wegen eines Wasserrohrbruchs musste die Frühlingstraße kurz vor der Kreuzung Kaiserstraße und Herbststraße komplett gesperrt werden. Da aufgrund von Baumaßnahmen auch die Kaiserstraße nicht befahren werden kann, droht am Montagabend das totale Verkehrschaos

Aktuell sind Mitarbeiter der Stadtwerke Rosenheim vor Ort und versuchen die Schäden in der Frühlingstraße zu beheben, damit der Verkehr wieder fließen kann.

Eine weiträumige Umfahrung wird empfohlen. 

Bauarbeiten in der Kaiserstraße - Umleitung über Loretowiese.

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser