Markt in der Rosenheimer Küpferlingstraße

Sechs Baustellen überstanden: OB besuchte Edeka-Filiale

Rosenheim - Binnen weniger Jahre hatte Angelika Schweiger, Inhaberin des Edeka-Markts in der Küpferlingstraße, gleich sechs Baustellen vor der Markttür.

Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer und ihre Verwaltungsspitze besuchten deshalb nun den Edeka-Markt.

Für das inhabergeführte Unternehmen mit 19 Mitarbeitern seien all die Baustellen existenzbedrohend gewesen, so Schweiger (wir berichteten). 

Noch 2010 habe Schweiger 700.000 Euro in den Umbau des Geschäftes investiert. Angesichts der folgenden monatelangen Straßensperrungen sagte sie laut OVB jetzt: "Wenn ich gewusst hätte, was auf mich zukommt, hätte ich das gelassen!"

Immerhin konnte ihr Wirtschaftsdezernent Thomas Bugl versichern, dass in den kommenden Jahren erst mal nicht mehr gebaut wird.

Lesen Sie den ausführlichen Artikel in der OVB-Heimatzeitung oder hier auf ovb-online.de.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT