Ab sofort jeden Dienstag am Glücksrad drehen

"Chilli Cheeser" und "Come On Bert": So schmeckt's im Effe & Gold

+
  • schließen

Rosenheim - Im Burgerladen Effe & Gold bekommen Gäste seit März 2019 in entspannter Atmosphäre Burger, Salate, Steaks und Drinks serviert. Auf Regionalität und frische Zutaten legen die Betreiber besonders viel Wert, ebenso auf eine Wohlfühlatmosphäre und immer neue Aktionen.

Fleisch und Gemüse werden bei Effe & Gold aus der Region bezogen. Dieser nachhaltige Gedanke gehört zu den Grundprinzipien des Franchise. Auch bei der Auswahl der Spirituosen und Getränke wird versucht immer mit kleinen, deutschen und wenn möglich, lokalen Betrieben zusammenzuarbeiten.

Nachhaltigkeit hin oder her, damit Gäste wiederkommen muss es schmecken. Und das tut es bei Effe & Gold in der Kaiserstraße 24. Alle Dips, Saucen und Dressings sind hauseigene Kreationen und verleihen den Burgern, Salaten und Steaks einen ganz besonderen Geschmack. Die Auswahl der Burger reicht von ganz klassisch bis ausgefallen: Mit dem "Burgermeister"-Baukastenprinzip kann man sich einen Rindfleisch-, Fisch- oder Veggie-Burger nach Belieben "pimpen", zum Beispiel mit Cheddar Käse, Bacon, Spiegelei oder Grillkäse.

So sieht er aus, der Chilli Cheeser von Effe & Gold.

Bei den anderen Kreationen auf der Speisekarte sind die klangvollen Burgernamen Programm: beim "Erdnuss Joe" beißt man außer in Rindfleisch zum Beispiel auch in gegrillte Paprika, Bacon, Cheddar, Guacamole und Erdnuss-Dip. Dem "Le Gourmet" geben karamellisierte Birnenspalten, Ziegenkäse und ein Preiselbeer-Dip einen ganz besonderen Geschmack. Auf dem "Chilli Cheeser" findet man neben 300 Gramm Rindfleisch unter anderem auch eine Chilli Käsesoße und Cheddar. Und der "Come On Bert" hat seinen Namen mit gebackenem Camenbert und Preiselbeeren verdient.

Die Qual der Wahl haben aber auch Vegetarier und Veganer. "Fluffiger-Freund" heißt ein Burger mit Süßkartoffel-Quark-Bratling, Hirtenkäse und gegrillter Zucchini. Der "Waikichi-Royal" ist neben einem Bratling aus Kichererbsen unter anderem mit griechischem Grillkäse belegt.

Salate kann Effe & Gold auch. Der "Bunte Bummler" kommt unter anderem mit Süßkartoffelpommes und griechischem Grillkäse.

Mehr als ein Burgerladen

Der Barbereich bei Effe & Gold in der Kaiserstraße 24.

Auch wer einfach nur auf ein Bier, einem hausgemachten Eistee oder Cocktail vorbeischauen möchte, ist im Effe & Gold immer herzlich willkommen. Die Bartender zaubern leckere hausgemachte Cocktails auf höchstem Niveau. Auf der wunderschön gestalteten Terrasse lassen sich wunderbar schöne Herbstabende genießen, warme Decken stehen natürlich immer zur Verfügung.

Je einen Effe & Gold Laden gibt es auch in Dachau, Erding und Freising. Typisch Franchise arbeiten alle Filialen nach einem vorgegebenen Konzept, können sich aber im Rahmen des CI selbst verwirklichen. In Rosenheim gibt es zum Beispiel mehrmals im Jahr Aktionen mit Live-Musik und wöchentliche Aktionstage.

Neu: das Effe-Glücksrad am Dienstag

Neben dem Meister Monday, an dem es jeden der Meister-Burger inklusive Pommes für 9,50 Euro gibt, ist auch der Dienstag ab sofort ein Aktionstag im Effe & Gold. Am TwiddleTuesday können die Gäste am Effe-Glücksrad drehen und so Shots, Drinks und sogar Burger gewinnen.

Jetzt Gutschein sichern

Auf rosenheimsbeste.de/gutscheine gibt es jetzt Effe & Gold-Gutscheine, mit denen man 15 Prozent Rabatt auf die Gesamtrechnung bekommt. Einfach auf den Gutschein-Button klicken, E-Mail Adresse eingeben und schon wird der angeforderte Gutschein via Mail zugeschickt.

Kontakt und Öffnungszeiten:

Effe & Gold
Kaiserstraße 24, 83022 Rosenheim
Telefon für Bestellungen und Reservierungen: 08031/6157859
E-Mail: info@effe-gold.de

Effe & Gold auf Facebook und Instagram

Mo.- Mi.: 17 - 23 Uhr
Do. - Sa.: 17 - 02 Uhr
So: 17 - 23 Uhr
Küche schließt um 22 Uhr

fn

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT