Weihnachtsspende übergeben

Firma Goldbeck spendet 1.000 Euro für die Rosenheimer Aktion für das Leben e.V.

+
Auf dem Bild von links nach rechts: Brigitte Plank, Christine Domek-Rußwurm, Dieter Janshen, Julia Müller, Manuela Damköhler

Rosenheim - Die Rosenheimer Aktion für das Leben e. V. durfte sich jetzt über eine Spende von 1.000 Euro freuen. Das Geld kam von der Rosenheimer Niederlassung der Firma Goldbeck, die schon seit mehreren Jahren in der Weihnachtszeit Geld an soziale Einrichtungen in der Region spendet.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Zusätzlich zum Spendenscheck übergaben Niederlassungsleiter Dieter Janshen und Verkaufsingenieurin Julia Müller mehrere Rodel, um den Kindern der betreuten Familien, die Winterzeit zu verschönern

Die 1. Vorsitzende des Vereins Christine Domek-Rußwurm und die beiden Geschäftsführerinnen Manuela Damköhler und Brigitte Plank bedankten sich für die Spende. Jede Spende ist wichtig, um auch weiterhin in Not geratene Familien und Kinder in der Region schnell und unbürokratisch unterstützen zu können. 

Goldbeck zählt zu den führenden Bauunternehmen in Deutschland. Es konzipiert, baut und revitalisiert maßgeschneiderte Gebäude mit System für Produktion und Logistik, Büroarbeit, Handel, Wohnen und Parken. Am Standort Rosenheim gibt es etwa 30 Mitarbeiter, europaweit sind es über 7.200 Angestellte.

Pressemeldung des Landratsamt Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT