Pressemitteilung Beate Walter-Rosenheimer, MdB

Frauenkonferenz "Frau.Macht.Politik" in Rosenheim

Rosenheim - Die Bundestagsabgeordnete Beate Walter-Rosenheimer, lädt Frauen, die an Grüner Kommunalpolitik interessiert sind, zu einer Frauenkonferenz "Frau.Macht.Politik" ein.

Bei der Kommunalwahl 2020 brauchen wir Frauen auf den Gemeinde-, Stadtrats und Kreistagslisten! Frauen sind in allen Parlamenten immer noch unterrepräsentiert - das wollen wir ändern!

Die Bundestagsabgeordnete Beate Walter-Rosenheimer, lädt darum Frauen, die an Grüner Kommunalpolitik interessiert sind, zu einer Frauenkonferenz "Frau.Macht.Politik" ein. Diese Konferenz dient der Vernetzung und dem Austausch mit Expertinnen und soll Frauen Mut machen, sich um Mandate zu bewerben.

Als Referentinnen sind dabei:

  • Beate Walter-Rosenheimer, MdB
  • Eva Lettenbauer, frauenpolitische Sprecherin Landtagsfraktion
  • Gisela Sengl, MdL und Landratskandidatin
  • Claudia Köhler, MdL
  • Steffi König, Kreisvorsitzende Rosenheim
  • Judith Bogner, Kreisvorsitzende Mühldorf und Regionalbeirätin
  • Helga Stieglmeier, Fraktionssprecherin Kreistag Erding

Die Frauenkonferenz findet statt am Sonntag, den 1. September, 14 bis 17 Uhr, im Mailkeller, Schmettererstraße 20, Rosenheim. Es wird eine Kinderbetreuung angeboten. Eine Anmeldung bis Montag, 26. August unter Beate.walter-rosenheimer.ma06@bundestag.de ist notwendig.

Pressemitteilung Wahlkreisbüro Beate Walter-Rosenheimer, MdB

Rubriklistenbild: © www.gisela-sengl.de

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT