Studenten bitten um Teilnahme

Hochschule entwickelt Kommunikationskonzept

Rosenheim - Im Rahmen eines Hochschulprojektes befassen sich Studenten der Rosenheimer Hochschule mit dem Bürgerinteresse an kommunalen Aktivitäten.

Die Studenten entwickeln ein Kommunikationskonzept für die Stadt Rosenheim und das Umland, um kommunale Informationen für Bürger zugänglich und präsenter zu machen sowie das Bürgerengagement in diesem Bereich zu steigern.

Dazu wurde eine Umfrage erstellt, um relevante Themen und die Mediennutzung der Rosenheimer Bevölkerung festzustellen. Dadurch können den Verantwortlichen gezielte Handlungsempfehlungen präsentiert werden.

Die Umfrage ist vollkommen anonym und dauert zirka sieben Minuten. Im Namen der Studierenden bedanken wir uns für Ihre Teilnahme! Jetzt teilnehmen und Interessen vertreten! Hier geht's zur Umfrage: https://www.surveymonkey.de/r/YVRDFPL .

Pressemitteilung der Hochschule Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT