Ausbildungs- und Studienberufe, Bewerbungsprozesse, Auswahlverfahren

Infoveranstaltung im BiZ Rosenheim: Berufe in Uniform

Rosenheim - Bundespolizei, Polizei Bayern, Bundeswehr und Hauptzollamt stellen am 19. September ihre Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten vor. Die Veranstaltung richtet sich an Jugendliche, die sich über die verschiedenen Berufe informieren wollen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Am Donnerstag, dem 19. September, findet zwischen 14 und 17 Uhr eine interessante Veranstaltung im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Rosenheim, Wittelsbacherstr. 57 (Eingang Münchener Straße) statt. Die Veranstaltung richtet sich an junge Menschen, die sich über die Arbeit bei den unterschiedlichen "Gesetzeshütern" ein Bild machen möchten. Die Bundeswehr, die Bundespolizei, die dem Bundesministerium des Inneren untersteht, die bayerische Polizei und das Hauptzollamt stellen an diesem Tag ihre jeweiligen Ausbildungs- und Studienberufe vor.

Jugendliche – Mädchen wie Jungs – können sich unverbindlich informieren, wo genau die Unterschiede in den verschiedenen Berufen liegen, welche Uniform für welche Aufgaben steht und welche Zugangsvoraussetzungen sie für die jeweilige Ausbildung beziehungsweise ein Studium erfüllen müssen.

Informationen aus erster Hand

Rolf Schümann von der Bundespolizeiakademie, Stefanie Berchtold vom Polizeipräsidium Oberbayern, Pamela Oberrauch vom Hauptzollamt Rosenheim sowie ein/e Ansprechpartner/in der Bundeswehr stellen die Ausbildungs- und Studieninhalteinhalte vor und erklären, welche Voraussetzungen man für die einzelnen Berufe mitbringen muss. Unter anderem sind körperliche und psychische Fitness, Interesse für Recht und Gesetz sowie Verantwortungsbewusstsein gefragt.

Alle interessierten Jugendlichen sind herzlich zu der Veranstaltung im BiZ eingeladen, bei der es Informationen aus erster Hand gibt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Auf einen Blick

  • Bundespolizei, Polizei Bayern, Bundeswehr und Hauptzollamt informieren in Einzelvorträgen über Ausbildungs- und Studienberufe, Bewerbungsprozesse und Auswahlverfahren
  • Wann? Donnerstag, 19. September, von 14 bis 17 Uhr
  • Wo? Berufsinformationszentrum (BiZ), Wittelsbacherstraße 57, Rosenheim

BiZ/fn

Rubriklistenbild: © dpa/ PicMonkey Collage

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.