Pressemitteilung IHK für München und Oberbayern

Kostenlose Tipps: IHK berät angehende Unternehmer

Rosenheim - Wer mit einer Existenzgründung das Schicksal in die eigene Hand nehmen will, sollte sich nicht allein auf das Glück des Tüchtigen und sein Bauchgefühl verlassen.

Studien zeigen, dass vor allem eine gründliche Vorbereitung zum Erfolg führt. Damit Jungunternehmern im Landkreis Rosenheim die ersten Schritte gelingen, bietet die IHK regelmäßig kostenlose Gründungsberatungen an.

Der nächste Sprechtag in Rosenheim ist am Mittwoch, 26. Juni. Ein Gründungsexperte der IHK beantwortet in der IHK-Geschäftsstelle Rosenheim, Hechtseestraße 16, Fragen rund um die Selbstständigkeit. Anmeldungen sind online auf www.terminland.de/ihkmuenchen oder telefonisch unter 08031 2308 120 erforderlich.

Pressemitteilung IHK für München und Oberbayern

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT