Pressemeldung Kletterhalle Rosenheim

Am 4. Mai: 12. Rosenheimer Bouldercup am Ziegelberg

+

Rosenheim - Am Samstag, den 4. Mai findet in der Kletter- und Boulderhalle am Ziegelberg nun schon zum 12. Mal der legendäre Rosenheimer Bouldercup statt. 

Überall in den Städten als auch mittlerweile schon im ländlichen Bereich schießen die Boulderhallen wie Pilze aus dem Boden und machen den Sport, der nun auch schon olympisch geworden ist, mehr und mehr zugänglich für alle Sportbegeisterten – unabhängig davon, ob bouldern als Hobby- oder Leistungssport betrieben wird. 

Auch die Kletter- und Boulderhalle-Rosenheim in Stephanskirchen am Ziegelberg hat ihren ursprünglich 100 qm großen Boulderbereich auf mittlerweile über 700qm ausgebaut. Die knapp 300 erwarteten Teilnehmer wären sonst bei weitem nicht mehr bei dem sportlichen Wettkampf unterzubringen. 

Auch Grillen und Party kommt nicht zu kurz

Hier sind am Samstag, den 4. Mai ab 9.30 Uhr in einer offenen Qualifikation von den Startern 35 „Boulderprobleme“ zu lösen, wobei dann im Anschluss die jeweils 6 Besten einer Altersklasse in das um 17 Uhr beginnende Finale kommen. Und auch für bloße Zuschauer ist bei den spektakulären Finals mit zum Teil akrobatischen „Moves“ und „Dynamos“ einiges an Spannung und Unterhaltung geboten. Die kulinarische Versorgung ist wie immer auch gesichert. Sollte das Wetter einigermaßen mitmachen, wird gegrillt und im Anschluss an die Siegerehrung wie immer viel getanzt und gefeiert. Mehr Infos unter www.kletterhalle-rosenheim.de.

Pressemeldung Kletterhalle Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT